Gebärden

Deprivation

Deprivation, soziale Isolierung (z.B. im Gefängnis), Entzug bestimmter Reize, Verhinderung von Bedürfnisbefriedigung (z.B. Schlafentzug, Nahrungsentzug), Zustände der Entbehrung wirken sich negativ auf die psychophysische Entwicklung des Kindes aus Hospitalismus Quelle: (Kleines pädagogisches Wörterbuch, Verlag Herder: Freiburg, 1979, S. 83, 7. Auflage)

Video(s) der Gebärde

Name: Deprivation 
Herkunft: Neue Gebärde 
Themengebiete:  Pädagogik  

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu dieser Gebärde. Um Kommentare zu schreiben, bitte einloggen!